Alle Seiten zum Schlagwort 'Spin-Doktor'. angezeigt.

Es begab sich zu jener Zeit, als der Spin Dr. in z-village seine Fäden zog und scheinbar vergnügt und zufrieden nach seinem Gutdünken die Marionetten tanzen ließ.

Doch ganz unvermittelt und ohne sichtbaren äußeren Anlaß begann sich der Spin Dr. plötzlich höchst sonderbar zu benehmen. Er trieb sich in zwielichtiger Gesellschaft herum, nahm an zweifelhaften Versammlungen mit subversiven Elementen teil

Subversives Meeting

und frequentierte immer öfter den Sammelraum

Sammelraum

Schließlich graduierte er sogar zum "Master of Business Avoidance". Aber damit war der Gipfel der Sonderlichkeit lange noch nicht erreicht. Der Spin Dr. begann übermütig hochprozentige Destillate in Wassermelonen zu füllen

Melone

und irgendwem zu kredenzen.

Schließlich meinte er, er sei jetzt "Paintblog" und begann in Permutationen von "EPSI" zu sprechen: "SEPI", "SIPE",... Dabei schien all diesen Permutationen ein "P" abhanden gekommen zu sein: Sollte es nicht "PEPSI", "SEPPI" und "SIPPE" heißen?

Und während er noch über die wahrhaft vollkommenen Permutation philosophierte, löste sich der Spin Dr. vollständig im Paintblog auf, und wurde damit unwiederruflich und unumkehrbar ein Mitglied der Menge aller Mengen, die sich selbst als Element enthalten.

Damit war die (Per)Mutation so schnell beendet, wie sie begonnen hatte. Aber gleich einem Schmetterling wandelte sich dabei das äußere Erscheinungsbild des Spin DRs.

Vorher

zum wunderschönen Gesamtkunstwerk des Paintblogs.

Die Bewohner von z-Village

(Irgendwer. Zuletzt geändert: 2005-07-30. Erstellt: 2005-02-15. Tags: Bewohner, Flachfrosch, Kellerkatze, Wurzelsepp, Spin-Doktor, Z-village)

Die Bewohner von z-village sind überaus scheu. Andererseits verlassen sie immer wieder ihr Dorf, um unerkannt Kontakt mit der Außenwelt aufzunehmen, neue Eindrücke zu sammeln und ihren subversiven Aktivitäten nachzugehen.

Ihrer manchmal übermütigen Unvorsichtigkeit ist es zu verdanken, dass es neben vielen Geschichten auch manche bildliche Darstellung von ihnen gibt...

Z-erberus

Die Wächterhunde von z-village. Den Eingang zu z- village sollen diese furchterregenden Bestien bewachen. Schon so mancher Eindringling hat die Gefahr unterschätzt ...

Blumi

Blumi
Dieses Bild zeigt ein überaus seltenes Exemplar aus der Flora von z-village. Das sprechende Gänseblümchen Blumi beherrscht das Liedchen 'Happy Birthday to you!' wie kein anderes Gänseblümchen und gibt es (gemeinsam mit Elvira) besonders dann zum Besten, wenn Irgendwer Geburtstag hat...

Der Bug

Bug
Dieser Käfer, gemeinhin auch als Bug bekannt ist ein höchst unangenehmer Zeitgenosse. Die bekannteste Art ist der Software Bug. Dieser nistet sich unbemerkt und meist mit seiner ganzen Sippe in Software Applikationen ein und ist nur sehr schwer wieder loszuwerden.

Der Flachfrosch

Flachfrosch
Der Flachfrosch lebt auf oder in unmittelbarer Nähe von stark befahrenen Straßen und hat sich mit seiner geringen Dicke perfekt an die unwirtlichen Umwelteinflüsse angepasst.

Die Kellerkatze

Kellerkatze
Die legendäre Kellerkatze schleicht angeblich ausschließlich in Weinkellern herum, und sucht sich den besten Wein des Weinkellers, um auf dem entsprechenden Fass ihre Ruhestätte aufzuschlagen ...

Der Spin-Doktor

Spin-Dr.
Immer dezent im Hintergrund zieht der Spin Doktor aus dem Verborgenen seine Fäden

Der Wanderer

Wanderer
Von einer inneren Unruhe getrieben zieht der Wanderer unablässig und rastlos in z-village seine Kreise, bei jedem Wetter, zu jeder Tageszeit, allgegenwärtig, geisterhaft. Er scheint einem immer und überall zu begegnen...

Der Winzer

Winzer
Dieser Bewohner von z-village soll sich fast ausschließlich in einem verborgenen Weinkeller aufhalten. Dort soll er nach von den Urahnen überlieferten Rezepturen die feinsten Tröpfchen pannonischer Winzerskunst zubereiten.

Der Wurzelsepp

Wurzelsepp Der Wurzelsepp ist als bewundernswerter Zeitgenosse von  stoische Ruhe und in sich ruhender Medidation bekannt, doch die Wirklichkeit sieht anders aus.

Irgendwer, z-village, Pannonien. Kontakt und Impressum