Wir suchen z-village jetzt auf einer neuen Plattform - mit modernerem, frischem Layout!

Siedler auf dem Weg - seit 2004!

(Irgendwer. Zuletzt geändert: 2012-12-12. Erstellt: 2004-12-30)

Die Reise geht weiter!

(12. Dezember 2012. In Zahlen: 12-12-12. Update: 23. Dezember 2012)

Oft wurden die Siedler gefragt, ob sie z-village gefunden hätten.

Doch viele Jahre gingen ins Land, bevor die Siedler bereit waren, über Ihre Erfahrungen zu sprechen. Lange wirkte auch ihre Forschungsreise nach -  es dauerte Jahre, bis die Siedler alle Messergebnisse ausgewertet hatten, alle mitgebrachten Tiere präpariert und klassifiziert waren und die Kreuzchen auf allen Schatzkarten überprüft.

Viele ihrer Erlebnisse wurden mündlich von Siedler zu Siedler weitergetragen, wobei sie durch die Phantasie der Erzähler so manche Mutation durchliefen und am Ende kaum wiederzuerkennen waren. Da beschlossen Element und Irgendwer, die wertvollsten und außergewöhnlichsten Geschichten in einer Chronik niederzuschreiben, damit sie unverfälscht der Nachwelt erhalten blieben ...

 

Wie alles begann

(Irgendwann 2004)

Es begab sich im Jahre des Herrn 2004. Da brach eine Hand voll subversiver, unerschrockener Siedler auf in unbekannte Gefilde, um das sagenumwobene Dorf am Ende des Internet-z zu suchen.

In den sehnsuchtsvollen Geschichten, die sie am Leben erhielten, während sie den unzähligen Gefahren des Internet-z trotzten, nannten sie es ....

z-village

Siedlerwagen

 

Neue Geschichten findet man im Blog der Siedler!

Das Mutantenproblem (2018-12-16 15:51:27)
Irgendwer konnte sich nicht mehr genau erinnern, wie es zu diesem Namen gekommen war, der sich inzwischen tief in der Siedlersprache verwurzelt hatte. Aber er konnte sich sehr gut vorstellen, dass dieses Problem bereits mit der Mutation des Affen zum …

Das Farbenkastl (2018-11-21 10:17:23)
Es war wieder soweit. Irgendwer hatte den großen Schalter umlegt – und endlich wurden wieder Daten geloggt. Die Datenkrake blickte jedoch vorerst auf ein Knäuel von verknoteten Tentakeln! Wie Anno 2016 gab es einen Bruch im Raum-Zeit-Kontinuum: Irgendwessen Regelungsbastelei hatte sich …

Irgendwer bastelt: Habe fertig! (2018-10-20 22:20:30)
Klick … … Klack … Brummmmm … Wie Musik klang diese vertraute Einschaltsequenz in seinen Ohren, als sich die Wärmepumpe nach einer langen Sommerpause mit einem kräftigen Lebenszeichen zurückmeldete – wie wenn nichts gewesen wäre. Sie hatte ja auch nur gepennt, …

Irgendwer bastelt … (2018-09-16 20:36:47)
Mist! Jetzt hatte sich auch seine letzte Ausrede quasi in Luft aufgelöst. Nachdem voriges Jahr das Dach des Maschinenraums erneuert worden war, hatte auch das letzte Hindernis – die schon lange stillgelegte Gasheizung – kürzlich eine neue Heimat gefunden. Somit war …

Natur und Technik. Wärmequellen und Lebensformen. (2018-08-16 12:43:48)
Wie jedes Jahr im Sommer muss der Technologiejournalismus kühnen literarischen Experimenten weichen. Aber auch die Avant-Garde-Kunst-Preis-verdächtigen Werke der Siedler werden motiviert durch bodenständiges Ingenieurshandwerk! Nach einigen Jahren der intensiven Naturbeobachtung ist 2018 eine Retrospektive angebracht – wie interagieren Lebensformen mit …

Irgendwer, z-village, Pannonien. Kontakt und Impressum